Dominik Arz

Der Lehrer

Instrument:
Trompete

Instrumente, die er unterrichtet:
Trompete, Kornett, Flügelhorn, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Euphonium, Tuba, sowie Barocktrompete, Fanfare, Jagd- und Signalhorn

Ausbildung:
Die musikalische Ausbildung begann Dominik Arz im Alter von 4 Jahren mit der musikalischen Früherziehung.

Als 6-Jähriger begann er Trompete zu lernen. Durch einige Wettbewerbe motiviert, studierte er schon mit 16 Jahren an der Musikhochschule in Köln bei Prof. Adam Bauer. Noch während dieser Zeit und anschließend absolvierte er ein privates Aufbaustudium bei Berthold Oppitz. Zahlreiche Orchester- und Meisterkurse runden seine Ausbildung ab.

Unterrichtserfahrung:
In den mehr als 20 Jahren seiner Tätigkeit als Musiklehrer sammelte Dominik Arz durch das Unterrichten von über 100 Schülern qualifizierte Berufserfahrung. Hinzu kommt eine große Kompetenz in der Leitung von Schüler- und Laiengruppen, sowie im Gestalten von Konzerten und Auftritten. Von März 2001 bis August 2009 unterrichtete er an der Musikschule Weilerswist e.V.

Das Wichtigste beim Unterrichten ist:
die Vermittlung einer soliden Fachausbildung auf dem Blasinstrument in allen Stilrichtungen, die mit der Zeit zur musikalischen Umsetzung von Gefühlen und Lebenserfahrung auf dem Instrument führt. Ähnlich wie in anderen Fachbereichen erfolgt das Erlernen eines Musikinstrumentes durch Erfolg und Misserfolg, wobei der Freude am Musizieren eine ganz motivierende Bedeutung zukommt.

In vertrauensvoller Atmosphäre wächst schnell die Begeisterung für die Musik, und mit etwas Fleiß und Ehrgeiz reift die Fähigkeit heran, sich persönlich musikalisch auszudrücken. Dominik Arz pflegt ein vertrauliches, partnerschaftliches Verhältnis zu seinen Musikschülern. Auf diese Weise gelingt ihm neben einer erfolgreichen Erziehung zur Musik in den meisten Fällen auch eine positive Wertevermittlung durch Musik.

Allen Schülern bietet er die Möglichkeit, beim Ensemblespiel Gruppenerfahrung zu sammeln und gemeinsam Freude an der Musik zu erleben.

Unterrichtskonzept:

Unterrichtsmaterialien:

Kölner Straße 58 • 53579 Erpel • Telefon: 0 26 44 / 60 15 86